Bio AlgenClean

Bio AlgenClean


Beschreibung

Produktinfo Sicherheitsdatenblatt

Mit Bio AlgenClean werden lästige Fadenalgen sofort effektiv vernichtet! Durch sofortige Freisetzung von aktivem Sauerstoff werden selbst hartnäckigste Fadenalgennester innerhalb von 24 Stunden zerstört. (In Abhängigkeit zur Wassertemperatur). Danach können die abgestorbenen Algen abgekeschert werden. Bei der Anwendung von Bio AlgenClean wird
der Sauerstoffanteil im Wasser stark erhöht und somit ebenfalls die biologische Tätigkeit des Filters unterstützt. Ebenfalls wirkt dies nachweislich vorbeugend gegen die Ausbreitung von parasitären und bakteriologischen Erkrankungen bei Fischen.

Anwendung:

Zur Bekämpfung dosieren Sie zwischen 40- 60 g Bio AlgenClean je 1.000 L Teichwasser, möglichst gezielt auf die veralgten Flächen. Beachten Sie bei der Anwendung, dass sich der
pH- und kH- Werte zu Beginn der Behandlung möglichst im Optimalbereich befinden sollten. Stellen Sie diese ggf. zuvor ein. Lagerung: Soll trocken und kühl gelagert werden, da das Bio AlgenClean Feuchtigkeit anzieht und hart wird, daher auch eine Abreaktion des Produktes, welche den Wirkungsgrad herabsetzen könnte.

Vorteile:

  • Zur Reduktion von Fadenalgen in Teichen und Schwimmteichen
  • Dieses Granulat ist unschädlich für alle Teichbewohner, Filterbakterien und Wasserpflanzen.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.“

Bio AlgenClean