NanoStone


Beschreibung

Produktinfo Sicherheitsdatenblatt

NanoStone bietet einen dauerhaften Langzeitschutz für Oberflächen – eine einzigartige und multifunktionelle Oberflächenveredelung. Unsere Boden Versiegelung für saugende Untergründe ist ein Beschichtungsmaterial für die Schmutzabweisende und abriebfeste Ausrüstung von mineralischen Untergründen. Die Beschichtung bewirkt eine deutlich gesteigerte Lebensdauer der Untergründe. NanoStone für saugende Untergründe bietet Schutz gegen Lehm und Erde, gegen Verschmutzungen durch feuchtes Laub, Öl, Flüssigkeiten und Lebensmittel. Wirkt gegen den Neubesatz von Algen und Schimmel. Die Haltbarkeit des Produktes hängt von dem Verschleiß und der Saugfähigkeit des Baustoffes ab. Die Beschichtung ist bedingt befahrbar.

Anwendung:

Im Anlieferungszustand im Sprüh- oder Flutverfahren auf den mineralischen Baustoff auftragen. Der Auftrag soll möglichst drucklos in mehreren Arbeitsgängen, sehr satt nass in nass erfolgen. Im Allgemeinen genügt es bei allen Baustoffen, die Fläche zwei- bis dreimal satt zu besprühen. Zwischen den Arbeitsgängen sind keine langen Wartezeiten einzulegen. Der nächste Auftrag soll erfolgen, wenn NanoStone aufgesaugt ist und die Fläche nicht mehr glänzt. Die zu imprägnierende Fläche darf keine Feuchtflecken aufweisen, d. h. Soll optisch trocken aussehen.

Vorteile:

  • Deutlich weniger Verschmutzungen
  • Spürbar leichtere Reinigung
  • Weniger Reinigungsmittelverbrauch
  • Kein Algen- bzw. Moosbefall
  • Längere haltbarkeit der beschichteten Oberfläche
NanoStone