Rohrreperaturbandage

Rohrreperaturbandage


Beschreibung

Verpackung: 51mm x 1,8m Rolle

Temperaturbeständigkeit: bis +150°C

Verarbeitungszeit: 2 min

Rohrdurchmesser: 50mm max

Beschreibung
Wasserhärtende, imprägnierte Bandage aus verstärktem Fiberglasgewebe, zur Reparatur von Rohrleitungen und Verbindungselementen. Speziell entwickelt zur kostengünstigen und dauerhaften Reparatur von wasser- und ölhaltigen Leitungen. Haftet auf Metall, auf Steinzeug, Glas und den meisten Kunststoffen. Für die verschiedensten Formen wie: Fittings, Bögen und Anschlüsse. Gestrickte Ausführung. Gut geeignet für Reparaturen an Eckverbindungen, Bögen und anderen geformten Armaturen. Erhöht in manchen Fällen sogar die Druckbeständigkeit im Bereich der Reparaturstelle. Sofort gebrauchsfertig ohne jegliche Mess- oder Mischarbeit. Kann durch Leitungswasser und Salzwasser aktiviert werden. Schnelle Wiederinbetriebnahhme des Leitungssystems. Nicht brennbar und sehr einfach zu verwenden.

Anwendungsbereiche
Kälte- und Klimatechnik, Heizung/Sanitärinstallationen, Industrieanlagen, Landwirtschaftliche Betriebe, Kommunalbetriebe, Gebäudeinstandhaltung, etc.

Anwendungsbeispiele
Abdichten und Verstärken von Rohrleitungen und Fittings. Reparatur von Rissen oder Löchern an Rohrleitungen, Fittings und Bögen. Reparatur an Unterwasserleitungen. Korrosionsschutz an Pressfittings und an Rundschweißnähten. Abdichten von Leckagen an Dampfleitungen.

Rohrreperaturbandage