SiMa“SOS“

SiMa“SOS“


Beschreibung

Produktinformation

 Elastische, Selbsthaftende Schutzbandage 

  • SiMa „SOS“ ist eine einzigartige, latexfreie Schutzbandage die speziell entwickelt wurde um Verletzungen an Hand, Finger und Fingerkuppen im Handwerksbereich vorzubeugen. SiMa „SOS“ ist eine einzigartige, latexfreie Schutzbandage die speziell entwickelt wurde um Verletzungen an Hand, Finger und Fingerkuppen im Handwerksbereich vorzubeugen.
  • SiMa „SOS“ ist ideal zur Herstellung von Verbänden an Gliedmaßen die ständig mit schmutzigen, rauen, oder sehr warmen Materialien in Berührung kommen.
  • SiMa „SOS“Ist einfach anzuwenden, sparsam im Gebrauch. Schränkt nicht die Bewegungsfreiheit ein. Verhindert das Eindringen von Wasser und Schmutz Besitzt eine überdurchschnittliche Scheuer-beständigkeit. Ist flexibel, atmungsaktiv, hautfreundlich, weich und kom-fortabel. Klebt nicht auf Haut und Haaren und lässt sich rückstandsfrei entfernen.

ANWENDUNGSBEISPIELE:

Handwerk, Industrie, Technik, Lagerwirtschaft:

  • Schutz bei Reparatur, Montage, Verpackung oder Sortierung kleiner Gegenstände.

KFZ- und Landmaschinenbetriebe:

  • Schutz vor kantigen Teilen und bei Schleifarbeiten.

Veranstaltungstechnik: 

  • Schutz beim Auf- und Abbau von Bühnenequipment wie z.B.: Traversen, Licht, Nebelmaschinen.

Verpackungsindustrie: 

  • Schutz der Hände bei der Konfektionierung, (z.B.: Dauerbelastung bei der Montage gerillter Deckel auf Behältnisse).

Sanitär & Fliesenlegerhandwerk:

  • Schutz beim Verfugen von Steinzeug und Fliesen. Lebensmittelindustrie, Gastronomie und Metzgereien: Schutz vor warmen Tellern oder Nahrungsmittelbehältern.

Optik, Elektronik:

  • Schutz empfindlicher Produkte vor Hautölen und Fingerabdrücken. Camping und Outdoor: Schutz vor Wundscheuern von Händen und Fingern. Schnelle Notversorgung und nützliches Zubehör für den Survival Kit. Bündeln oder Festbinden von Gegenständen wie Fahrradkabel (Brems- und Schaltzüge), Angel- und Zeltstangen, etc.

Gebrauchsanweisung:Die Schutzbandage abreißen und mit leichtem Zug um die zu schützende Stelle drehen. Bei Fingerspitzenanwendungen, dass Produkt einmal um den Finger wickeln, so dass ca. 1,5 cm überstehen. Das überstehende Produkt umklappen und anschließend den Rest (mindestens 2 Lagen) der Bandage um den Finger wickeln.

 

Lagerung: SiMa „SOS“ sollte in ungeöffneter Originalverpackung an einem kühlen und trockenen Platz aufbewahrt werden. Empfohlene Lagertemperatur 10ºC bis 25ºC. Die Haltbarkeit beträgt, (unter Einhaltung der oben genannten Lagerbedingungen) mindestens 4 Jahre. Im Aufbewahrungsbehälter beträgt die Haltbarkeit erfahrungsgemäß mindestens 5 Jahre. Hinweis: Die Schutzbandage darf nicht direkt einer Wunde in Berührung kommen und sollte, um Staueffekte zu vermeiden, nur mit leichtem Zug um die zu schützende Stelle gewickelt werden. Das Produkt nicht nachts tragen. Das Produkt nicht in der Nähe von rotierenden Teilen verwenden. Von Kindern fernhalten.

SiMa“SOS“