TurboRubber

TurboRubber


Beschreibung

Produktinfo – Sicherheitsdatenblätter

 

Eigenschaften:
Schnelle und sichere Entfernung von hart-näckigsten organischen Verschmutzungen, z. B. Öl, Fett, Eiweiß, Vergilbung, Ruß, Nikotin, Seife, Wachs, Harz, Diesel, Bitumen, Teer, Nahrungsmittelrückstände, Insektenschmutz, alte Versiegelungen uvm.
Gut biologisch abbaubar Lösemittel-, phosphat- und säurefrei
Zugelassen für den Einsatz in lebensmittelverarbeitenden Bereichen

Vorteile:

  • Bis 1: 200 verdünnbar
  • Extremste Reinigungskraft bei höchster Haut und Materialschonung
  • Mit spezieller Tiefenwirkung

Verarbeitung:
Wird maximal mit handwarmen Wasser in folgenden Verdünnungen angewendet:
Handreinigung:
1:10 – 1:100
​Automatenreinigung:
1:30 – 1:100
Wischen (Moppen):
1:30 – 1:100
Hochdruckreinigung:
1-3 % im Injektor

Einsatzgebiete:
TurboRubber ist auf allen alkali- und wasser-beständigen Oberflächen, wie z. B. Kunststoff, Holz, Metall, Textilien, Beton, Stein, Maschinen, Werkzeugteilen sowie Fliesen und Hartböden aller Art (bis auf Linoleum) anwendbar. Hervor-ragend auch zur Reinigung von rauch- und feuergeschädigten Oberflächen. TurboRubber kann neben der manuellen Reinigung auch in Hochdruckreinigern, Reinigungsautomaten, Teilewaschmaschinen oder im Tauchbadverfahren verarbeitet werden.

Anwendungsgebiete:

  • Reinigung von Stallungen und landwirtschaftlichen Objekten
  • Motorraumreinigung
  • Entfettung von Maschinen und Werkzeugen
  • Grund- und Unterhaltsreinigung von Hartböden
  • Industrie- und Werkstattreinigung
  • Entfernung von Ölflecken auf Beton

Hinweise
Vor der Erstanwendung Materialien an verdeckter Stelle auf Verträglichkeit prüfen.
Nicht geeignet für Acrylglas und Textilien.
Sicherheitsratschläge auf den Gebinden beachten.

Enthält gemäß 648/2004/EG:
<5 % kationische Tenside,
<5 % nichtionische Tenside,
<5 % Komplexbilner NTA, Silikate und Schaumregulatoren

 

 

 

 

 

Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung:
Dinatriummetasilikat, Quaternäres Kokosalkylamin Ethoxylat.
Signalwort: Achtung
Kein Gefahrgut im Sinne dieser Transport-vorschriften.

TurboRubber